Fersental (Mt. 1090)


Stand 20.05.2020

 

Sehr geehrte Feriengäste, 

leider hat die Pandemie sowohl Sie wie auch uns äußerst unangenehm überrascht. Faktum ist, dass bis zum 14.06.2020 eine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland u.a. auch für Italien gilt. D.h., Anreisen sind bis zu diesem Datum nicht möglich. 
Desweiteren gilt ein Dekret des Italienischen Premierministers, (Presidenza del Consiglio), welches touristische Aufenthalte auch in unserem Ferienobjekt bis zum 03.06.2020, dem Datum der Grenzöffnungen aus dem Ausland nach Italien, ausschliesst. 
Sollte nun zu Ihrem Mietbeginn eine explizite Reisewarnung des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland weiter vorliegen, also die Unmöglichkeit einer Anreise und sollte zu Ihrem Mietbeginn ein diesbezüglich verlängertes Dekret (D.P.C.M dell`08.03.2020 e 09.03.2020, 17.05.2020 e seguenti) des Italienischen Premierministers, bzw. des Präsidenten der Provinz Trento, vorliegen, gewähren wir gemäß Artikel 1463, Codice Civile della Repubblica Italiana kulanzhalber einen kostenfreien Rücktritt von Ihrer Buchung und die Rückerstattung der von Ihnen geleisteten Anzahlung. 

Wir sind lt. unseren AGB dazu grundsätzlich nicht verpflichtet, da zwischen dem Kunden und dem Vermieter kein Reisevertrag im Sinne des §§ 651 a ff BGB (Analog mit dem Codice Civile della Repubblica Italiana) sondern ein Mietvertrag geschlossen wird. Somit besteht kein gesetzliches Rücktrittsrecht. Der vertraglich geschuldete Mietpreis ist vollständig zu bezahlen.

Sollten Sie uns jedoch in dieser auch für uns schwierigen Situation unterstützen wollen; wir haben uns hier von Seiten des Staates keinerlei Hilfen zu erwarten, können Sie Ihre Buchung auf einen neu zu definierenden Termin im Jahr 2020 oder in das Jahr 2021 kostenfrei zum jeweils gültigen Saisonpreis umbuchen. 


Aufgrund der Pandemie werden wir die genauen Anweisungen der Autonomen Provinz Trento zur Reinigung und Desinfektion von Ferienhäusern laut (Reg. delib. 689 del 22.05.2020) ohne wenn und aber befolgen. Dies ist uns ein besonderes Anliegen.
Bei der An- und Abreise möchten wir Sie bitten, bei der Hausübergabe Schutzmasken zu tragen und den von den Behörden vorgeschriebenen Sicherheitsabstand einzuhalten. Wir werden dies von unserer Seite natürlich auch befolgen. 
Speziell in Zeiten des "Social distancing" gibt es wohl aufgrund der Alleinlage unserer Hütte kaum einen idealeren Aufenthaltsort.

Wir werden die Informationen bezüglich der bestehenden Restriktionen ständig aktuell halten, um Ihnen eine transparente Entscheidungshilfe in die Hand geben zu können.


Leider haben sich weder Sie noch wir uns diese Situation ausgesucht - wir hoffen, dass wir Sie wie vereinbart zu Ihrem Reisezeitpunkt an unserer Hütte begrüßen dürfen.


Maso- Ferienhütte Tòttn

Trento / Frassilongo - Familie Heid